• Sohn Rezepte

    Japanische Beilagen Teil 1: Reis

    Vor vielen Jahren ging ich mit zwei Freundinnen im Feld spazieren. Wir alberten rum, machten Faxen und kicherten. Ein Ehepaar mittleren Alters wurde aufmerksam und sprach uns an. Aus unerfindlichen Gründen erzählten wir ihnen, wir seien so glücklich, weil wir gerade in Japan auf Klassenreise gewesen seien. „Ach,“ fragte der Mann, „was gab es denn da zu essen?“. „Reis!“ antwortete eine meiner Freundinnen, wie aus der Pistole geschossen. „Reis. Dreimal am Tag.“

  • Sohn Rezepte

    Japanische Gesundheitssuppe

    Gemüse-Hühnersuppen gibt es vielleicht auf der ganzen Welt. Dieses Rezept ist original japanisch. Die Suppe ist würzig intensiv im Geschmack und wärmt von innen. Darum ist sie ein wunderbares Gericht für die kältere Jahreszeit. Neben Ingwertee mit Zitrone ist sie…

  • Sohn Rezepte

    Rezeptesammlung für den Sohn

    Eine neue Kategorie im Blog. Für den Sohn und gegen die eigene Vergesslichkeit. Essen ist himmlisch. Und die Zubereitung von Essen ist etwas wunderbares. Am meisten Spaß macht Kochen, wenn richtig viel Zeit und Muse dafür zur Verfügung stehen. Hm…

  • selfmade,  yoga

    Stricken ist mein Yoga

    In der Community der knittersofinstagram gibt es viele beliebte Hashtags. Zwei davon fallen mir immer besonders ins Auge. Es sind die beiden Hashtags #strickenistmeinyoga oder #knittingismyyoga. Ich liebe stricken und ich liebe Yoga. Beides schon ziemlich lange, wenn auch das…

  • selfmade,  unterwegs

    Pünktlichkeit

    Wenn in einem Strickblog ein Artikel mit Pünktlichkeit betitelt ist, dann könnte er rein theoretisch von Strickmustern und Design handeln*. Tut er aber nicht, es geht hier tatsächlich um das naheliegendste, nämlich um die Kunst zur richtigen Zeit am richtigen…

  • Topflappen nach Anleitung BakersTwine im Jeanslook gestrickt
    home,  selfmade

    Im Rausch der Farben

    Eine wichtige Regel im Direktmarketing lautet: KISS – Keep it short and simple. Nach ihr ist das Angebot mit möglichst kurzen und sehr einfach Sätzen zu beschreiben. Ziel ist es, bereits in den ersten Sekunden der Wahrnehmung verstanden zu werden.…

  • yoga

    Weniger Plastik mit festem Shampoo

    Eine Dose Shampoo, bitte. Ja, richtig gelesen. Shampoo in der Dose ist viel cooler als ständige neuen Plastikmüll zu produzieren. Schließlich ist Plastikmüll eines der krassesten Themen unserer Zeit. Einfach unfassbar, in welch kurzer Zeit wir diese Tonnen von Müll…

  • selfmade,  yoga

    Lagom – Balance auf schwedisch

    Kennt ihr lagom? Das ist schwedisch. Es bedeutet so viel wie genau richtig. Nicht zu viel und nicht zu wenig, sondern die goldene Mitte in der perfekten Balance.  Linguisten zu Folge lässt es sich wohl nicht mit einem einzigen Wort…